mich schüttelt’s.

eigentlich saß ich ja gerade an einem wirklich sinnvollen beitrag (ich hab ihn noch nicht verworfen – es geht um kind und geld ausgeben; folgt…)

aber heute fiel mir ein dokument des schreckens, ein mahnmal von unglaublicher scheußlichkeit gegen das, was wohl gemeinhin als „gute erziehung“ durchgeht, in die hände, das ich mit euch teilen will. und ich hoffe, dass die entscheidung, mein kind auf die „verrücktenschule“ zu schicken, ihn für alle zeiten vor so einem sozialen, emotionalen und nicht zuletzt ästhetischen absturz bewahrt. dagegen war der FDP-„rap“ von neulich fast schon super. aber schnallt euch an und urteilt selbst:

edit: die sparda-bank möchte wohl nicht mehr mit diesem video in verbindung gebracht werden, doch das netz vergibt nie – hab neu verlinkt.


Flattr this

Advertisements

~ von superjule - September 14, 2012.

2 Antworten to “mich schüttelt’s.”

  1. „Heeeeeeey“^^

  2. das ist ja wohl nicht wahr! ich bin entsetzt. nicht nur die botschaft – worüber man ja gar nicht reden muss! – sondern obendrein ist es furchtbar schlecht auch noch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s